Impressum

Verantwortlich:

MCS Racing
Inhaber Michael Hartl
Gamelbertstr. 13
94569 Michaelsbuch

Kontakt:
Telefon: +49 09931 60747720

Mobil: +49 0160 973 485 36
Telefax: +49 09931 9298831
E-Mail: info@mcs-racing.de

HTTP: www.MCS-Racing.de

Registereintrag
Eintragung im Handelsregister
Registergericht: Deggendorf

Umsatzsteuer-108 225 50717
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE815668893

 

Aufsichtsbehörde
Deggendorf

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
MCS Racing


Die nachfolgenden AGB gelten als ausschließliche Grundlage für die Bestellung und Zusendung von Waren, die der Kunde per Online-Shopping im Internet bestellt.

1.Vertragsabschluss
Alle Angebote sind unverbindlich. Der Vertrag zwischen Kunde und Verkäufer erhält erst durch Erteilung des Auftrages vom Kunden und dessen Annahme durch uns Gültigkeit. Der Auftrag des Kunden erfolgt online durch Ausfüllen des im Internet angebotenen Bestellformulars. Der Verkäufer nimmt den Auftrag durch Zusendung einer Bestätigung per E-Mail an den Kunden bzw. konkludent durch Lieferung der bestellten Waren an. Die Bestellung ist auf haushaltübliche Mengen begrenzt.


2. Widerrufsrecht

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der
nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat und für den Fall dass die
Lieferung aus mehreren Teilsendungen besteht, sobald Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht
der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns


Fa. MCS Racing

Inhaber Michael Hartl
Gamelberetstr. 13
94569 Michaelsbuch
Tel.: +49 (0)9931 6047720

Mobil.: 0160 973 485 36
E-Mail: info@mcs-Racing.de


mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts
vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben),
unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde
ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung werden hinsichtlich solcher Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post an uns zurückgesandt werden können (Speditionsware), für jede derartige Ware auf höchstens etwa 100 Euro geschätzt.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Allgemeine Hinweise
1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor
Transportschäden.
2. Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück.
3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.


3. Lieferung/Versandbedingunen
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Waren ab Lager. Bei Teillieferungen erhält der Kunde eine Information über Teilmengen und zusätzliche Liefertermine.


4. Lieferfristen
Die bestellen Artikel werden von unserem Versandservice schnellstmöglich zugestellt. Wir sind darum bemüht, die bestellte Ware möglichst innerhalb von 10 Werktagen auszuliefern! Sollte ein Vertrag nicht erfüllt werden können, weil die bestellte Ware oder Dienstleistung nicht verfügbar ist, wird der Kunde unverzüglich davon in Kenntnis gesetzt.


5. Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware so lange vor, bis der Kunde den Kaufpreis für alle Waren aus einer kompletten Bestellung vollständig beglichen hat.


6. Zahlung / Versandkosten
Der Kaufpreis beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer und wird sofort nach Lieferung der bestellten Ware bei gleichzeitiger Zustellung der Rechnung ohne Abzug von Skonto fällig.
Die Versandkosten innerhalb Deutschlands richten sich nach dem Gewicht der Ware und werden Ihnen im Bestellvorgang noch vor Ihrer endgültigen Bestellung angezeigt. Ins europäische Ausland erden Ihnen die Versandkosten vor dem Versand mitgeteilt. Bei Bezahlung per Nachnahme können zusätzliche Gebühren anfallen. Wünschen Sie eine Zahlung per Bankeinzug, so benötigen wir einmalig Ihre schriftliche Einverständnis, die Sie uns per Fax oder Post innerhalb von 3 Werktagen
zukommen lassen können.


7. Gewährleistung
Sichtbare Material- oder Herstellungsfehler sowie Transportschäden sind sofort zu reklamieren.
Während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist hat der Kunde zunächst das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Sollte es notwendig sein, tauschen wir den Artikel ganz oder teilweise um. Wird ein Fehler innerhalb angemessener Frist nicht behoben, hat der Kunde die Wahl zwischen Wandlung (Rückgängigmachung des Kaufvertrages) und Minderung (Herabsetzung des Kaufpreises).


8. Datenschutz
Ihre Daten werden vor unberechtigtem Zugang geschützt. Personengebundene Daten des Kunden werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Teledienste-Datenschutzgesetzes (TDDSG) erhoben. In Fällen berechtigter Zweifel behalten wir uns vor, einen Datenaustausch zum Zwecke der Kreditprüfung vorzunehmen. Wir sind berechtigt, zur zügigen Abwicklung des Geschäftes die vom Kunden angegebenen Daten elektronisch zu speichern und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weiterzugeben.
Eine Weitergabe der Daten zu anderen Zwecken, z. B. Werbung, findet nicht statt.


9. Informationspflicht
Auf den Internet-Seiten informieren wir den Kunden über - Identität und Anschrift unseres Unternehmens - die wesentlichen Eigenschaften der von uns angebotenen Waren bzw.
Dienstleistungen - den Preis der Waren bzw. Dienstleistungen einschließlich gesetzlicher Steuern - Einzelheiten hinsichtlich Zahlung und Lieferung - Gültigkeit des Angebotes entsprechend Fernabsatzgesetz.


10. Haftungsbeschränkung
Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet der Verkäufer nur, soweit diese Schäden auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vortragspflicht durch die Verkäufer oder deren Erfüllungsgehilfen beruhen. Vertragswesentlich ist eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße
Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Käufer regelmäßig vertrauen darf. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Ansprüche aus Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstands und dem Produkthaftungsgesetz bleiben hiervon unberührt.
Nach dem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Der Verkäufer haftet daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit des Internetshops.


11. Schlussbestimmungen
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch eine wirksame Regelung ersetzt, die dem mutmaßlichen Willen der Vertragsparteien entspricht.
Alle Streitigkeiten aus diesem Rechtsverhältnis unterliegen ausschließlich dem Recht der
Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Geltung von UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.
Ist der Käufer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Dasselbe gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder der Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung
nicht bekannt sind.


Stand: 17/001/2016


Viel Spaß beim Online-Einkauf und viel Freude mit meinen Produkten und Dienstleistungen

 

Kontakt

Master Card Visa PayPal Vorkasse Nachnahme BAR
MasterCard, Visa, Paypal, Advance Payment, Cash, BAR

Hier finden Sie mich

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Hartl

Anrufen

E-Mail

Anfahrt